Home

Follow us:

VERKAPSELUNGSSYSTEME

Warum Lösungen "Step by Step"?

Die Anforderungen der Lebensmittelindustrie an innovative und vor allem kontrollierte Freisetzung von Aromen haben sich in den letzten Jahren dramatisch erhöht. AKRAS Flavours beschäftigt sich seit Jahren erfolgreich mit unterschiedlichsten Arten der Verkapselung von Aromen.

Wir nennen das Aroma "Step by Step".

  • flüssige Aromen
  • die kontrollierte Freisetzung von Aromen,
  • die optimierte Fließfähigkeit und Verarbeitbarkeit sowie
  • die größtmögliche Einschließung der flüchtigen Aromastoffe ab.

Eine differenzierte Betrachtungsweise der Lebensmittel schafft die Möglichkeit, verschiedene Verkapselungsarten zu kombinieren bzw. auszuwählen. Zum Beispiel: Die Qualität des Endproduktes wird durch eine verlängerte Haltbarkeit des Aromas während der Produktion sowie der Lagerung entscheidend verbessert.

Die Lösung für multifunktionale Aromen

Zur bestmöglichen Erfüllung der Ziele bedienen wir uns unterschiedlichster Verkapselungsverfahren:

  • Sprühtrocknung (SD-Produkte)
  • Coating-Verfahren (Sprühgranulation)
  • Matrixverfahren (MICROSTABIL)
  • Koazervation
  • fluidisierte getrocknete Aromen (AKRAFLOW)

Für bestimmte Freisetzungsmechanismen begleiten Coating-Techniken den klassischen Sprühtrocknungsprozess. Matrixverfahren und Koazervate bewirken eine umfassende Verkapselung des Aromas.
Je nach Prozess werden Aromen mechanisch in eine Trägerstoffmatrix eingebaut oder durch eine chemische Reaktion verkapselt. Zusätzliche funktionelle Aspekte, die mit der Aromatisierung erreicht werden können - wie die Einbringung von Färbung oder Fruchtanteilen - werden ebenfalls bei uns realisiert.