„Wir haben es uns seit vielen Jahren als Aufgabe gemacht, bewusst und verantwortungsvoll maßgeschneiderte Rezepturen und geschmackliche Innovationen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu entwickeln. Darauf sind wir stolz.“

Ihre Karriere beginnt hier!

Als dynamisch wachsendes Unternehmen, freuen wir uns immer über talentierte und motivierte Menschen, die mit uns wachsen und ihre Karriere weiterentwickeln möchten. Wir sind ein österreichischer Familienbetrieb in der Größenordnung der mittelständischen Unternehmen und sind durch unsere weltweiten Partner*innen stark international ausgerichtet und stellen diese Anforderungen auch an unser Team. Aus- und Weiterbildung stehen in unserem technologie-intensiven Unternehmen im Vordergrund, denn wir sehen unsere motivierten und zielstrebigen Mitarbeiter*innen als Partner, die den Grundstein unseres Erfolgs bilden. You’ve got the motivation? Join our team and let’s get challenged together!

„Mir gefällt, dass es bei AKRAS Flavours so viele Möglichkeiten zur Weiterbildung gibt. Je nach Bedarf und Interesse werden wir zu internen oder externen Schulungen und Seminaren eingeladen – dadurch ergeben sich immer wieder Chancen zur Weiterentwicklung. Toll finde ich auch, dass das Team aus vielen unterschiedlichen Professionistinnen und Professionisten zusammengesetzt ist, die alle an einem Strang ziehen. Dass man immer wieder mit internationalen Unternehmen zu tun hat, macht die Arbeit noch spannender!“

Wir suchen

Lebensmittel- und Biotechnolog*innen

Anforderungen: Unternehmerisches Denken, Teamfähigkeit, Begeisterung für Lebensmittelanalytik

Aufgabenbereich: Analytik mit modernsten Methoden, sensorische Aufgaben, Entwicklung von Grundstoffen und Zubereitung für Projekte, Qualitätstests, Chemikalienrecht

Flavourist*innen

Anforderungen: ausgezeichnete Sensorik und Geschmack, Vorkenntnisse in der Lebensmittelchemie, Lernbereitschaft und Durchhaltevermögen

Aufgabenbereich: Entwicklung kreativer und individueller Aromalösungen, analytische Arbeiten

Produktionsmitarbeiter*innen

Anforderungen: Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Begeisterung für Produktionsprozesse und Chemie

Aufgabenbereich: Produktion von Grundstoffen und Zubereitung von Aromarezepturen, Qualitätstests, betriebliche Hygiene sowie Arbeiten mit Gefahrstoffen

Mitarbeiter*innen Digitalisierung

Anforderungen: Umfassende IT-Kompetenz, Produktionsverständnis (Automatisierung …) sowie Prozesskenntnis in der Industrie, Projektmanagement-Kompetenz

Aufgabenbereich: Erstellung und Umsetzung von digitalen Prozessen, Konzeptionierung und nachhaltige Implementierung von Digitalisierungsprojekten in und über unterschiedliche Abteilungen